10 % JUNI-Rabatt Code: JUNI24
Jetzt zum Newsletter anmelden und 10% Rabatt sichern!
Kostenloser Versand ab 120 Euro Bestellwert
20.09.2012 MediaAward für Premium-Obstbrände aus Bremen - 20.09.2012 MediaAward für Premium-Obstbrände aus Bremen

20.09.2012 MediaAward für Premium-Obstbrände aus Bremen

Piekfeine Brände
Pressemitteilung

Ausgezeichnet:

MediaAward für Premium-Obstbrände aus Bremen

Bremen, den 20. September 2012 – Bereits den Gelehrten des Altertums wie Aristoteles und Hippokrates war die Existenz eines brennbaren Stoffes im Wein bekannt. Umso verwunderlicher ist es, dass der Zeitpunkt der Erfindung der Destillation bis zum heutigen Tag ein Rätsel bleibt. Bekannt hingegen ist das Gründungsdatum der ersten Premiumbrennerei in Bremen am 11. November 2011 um 11:11 Uhr. Und seitdem ist einiges passiert:

Der Traum von der eigenen Brennerei schwebte der Bremerin Birgitta Rust schon lange vor – vor zehn Monaten erfüllte sich die Unternehmerin diesen langgehegten Wunsch und eröffnete in einem geschichtsträchtigen Weinlager direkt am Europahafen in der Bremer Überseestadt eine gläserne Manufaktur für edle Brände höchster Qualität. Damit machte die ehrgeizige Bremerin ihr Hobby zum Beruf – und das bisher mit großem Erfolg: Birgitta Rusts Piekfeine Brände sind mittlerweile von den Digestifkarten der meisten Gourmetrestaurants und Spezialitätengeschäfte in Deutschland nicht mehr wegzudenken.

Ausgezeichnete Brände – Ausgezeichnete Kommunikation

Die Qualität der Brände ist das eine, eine erfolgreiche Unternehmensstrategie das andere. Bereits lange vor der feierlichen Eröffnung von „Birgitta Rust - Piekfeine Brände“ in der Bremer Überseestadt hat die studierte Diplom Kauffrau die Bedeutung professioneller Markenkommunikation erkannt. In den vergangenen Monaten hat sie deshalb – unterstützt durch die Hamburger Kommunikationsberatung Molthan van Loon Communications und ZwoAcht, einem Bremer Atelier zur Erforschung und Entwicklung visueller Botschaften – immer wieder pointiert auf ihre Leidenschaft zum Handwerk des Brennens und ihr ausgefallenes Produktangebot aufmerksam gemacht. So hat sie sich klar von ihren Wettbewerbern abgesetzt.

 


Dafür wurde sie am gestrigen Mittwochabend mit dem MediaAward 2012 der Initiative HOCHSPRUNG in München ausgezeichnet. HOCHSPRUNG ist eine Initiative des Bayrischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst zur Förderung von Startups. „Der MediaAward ist eine wichtige Auszeichnung für Unternehmensgründer wie mich und eine tolle Anerkennung meiner Arbeit. Der Preis zeigt, dass ich mit der Kommunikation meines Unternehmens und meiner Produkte anscheinend den richtigen Ton treffe“, erklärt Birgitta Rust voller Stolz.

„Außerdem verdeutlicht er, dass man nicht unbedingt Coca-Cola, Nike oder Apple heißen muss, um professionelle Markenkommunikation erfolgreich zu gestalten.“